Folgen Sie uns auf:
18/06/2024
HomeBerlinKai Wegner auf der IFA 2023 in Berlin: Wir werden den starken Messestandort Berlin weiter stärken.

Kai Wegner auf der IFA 2023 in Berlin: Wir werden den starken Messestandort Berlin weiter stärken.

Die IFA ist die weltweit größte Messe für Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte.

Die IFA gibt es seit 1924 und wir feiern jetzt 99 Jahre.

Der Regierende Bürgermeister von Berlin Kai Wegner hatdie folgende auf der IFA 2023 in Berlin gehalten:

Meine Damen und Herren, auch von mir ein herzliches Willkommen. Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht –  ich bin voller Freude heute auf das Messegelände gefahren, weil ich mich natürlich wahnsinnig freue, nach den schwierigen Zeiten jetzt auch Pandemie endlich wieder so ’ne richtige Messe mit richtig vielen Menschen zu erleben hier auf dem Messegelände, weil ich der felsenfesten Überzeugung bin, dass Berlin ein starker Messestandort ist, dass wir uns in dieser Koalition vorgenommen haben, diesen Messestandort weiter zu stärken.

Und da freut es mich natürlich wahnsinnig, da freut es uns, dass wir mit der IFA eine der entscheidenden Leitmessen hier auch für Berlin heute gemeinsam eröffnen können.

Die IFA gehört zu Berlin, genau wie der Funkturm zum Messegelände gehört. Die IFA gehört auch deshalb zu Berlin, weil die IFA für Innovation steht, für Kreativität, für neue Ideen. Und das sieht man ja jetzt auch schon gleich am Eingangsbereich. Eine IFA Next – glaube ich – hatten wir in dieser Form noch nicht. Dass das Thema Nachhaltigkeit jetzt auch groß geschrieben wird auch auf Ihrer Messe, hatten wir in dieser Ausprägung auch noch nicht. Und von daher freue ich mich jetzt wahnsinnig auf die vielen neuen innovativen Ideen gerade im Bereich der Technologie.

Ich freue mich, dass wir auch einige Ausstellerinnen und Aussteller, einige Unternehmen, hier aus Berlin haben. Wir haben viele, die noch nicht in Berlin angesiedelt sind, und vielleicht werden wir ja beim Rundgang, Franziska, die eine oder den anderen überzeugen, dass Berlin eigentlich ’n klassischer Standort ist für Innovationen, für Kreativität.

Und deswegen nochmal Dankeschön, dass die IFA zum 99. Mal stattfindet. Ich freue mich schon wahnsinnig auf den heutigen Tag, aber ich darf Ihnen sagen: Aufs nächste Jahr freue ich mich mindestens genauso doll, wenn die IFA an diesem Standort hier in Berlin zum 100. Mal stattfindet und … Aber jetzt machen wir erstmal diese IFA und dann im nächsten Jahr die hundertste. Vielen Dank.

Aufgezeichnet von Mag. phil. Nader Mohamed
verschriftet von Kirsten Mische

No comments

leave a comment